Skip to main content

Rode Podcaster – USB Mikrofon für Podcasts & Lets Plays!

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

Mikrofon kaufen amazon

175,12 € 203,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17
Kaufen
Musik Mikrofon Preisvergleich

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17
Kaufen
Recording Mikrofon kaufen

219,00 € 222,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17
Kaufen
MikrofonartDynamisch
RichtcharakteristikNiere
Sampling-Rate8 Bit/48 kHz
Frequenzbereich40 Hz – 14 kHz
Kopfhörer-Ausgang

Gesamtbewertung

90.5%

"Podcast Empfehlung!"

Aufnahmequalität
92%
Rauschverhalten
90%
Lieferumfang
80%
Preis/Leistung
100%

Das Rode Podcaster ist ein dynamisches Mikrofon mit großer Membran-Kapsel. Wie der Name schon vermuten lässt, wurde es speziell für Podcasts, Lets Plays & Co entwickelt. Dieses Produkt kombiniert die Qualität eines Rode Mikrofons mit der simplen USB Technik. Somit kommen auch Hobby-Nutzer mit minimalem Aufwand in den Genuss hochqualitativer Aufnahmen – und das auch noch für verhältnismäßig wenig Geld. Die Marke Rode ist weltweit bekannt für ihre hochwertigen Produkte. Dabei stimmt vor allem das Preis-Leistungsverhältnis des Australischen Herstellers. Trotz des relativ geringen Preises, versprechen die Produkte höchste Qualität – allen voran das Rode Podcaster.

Rode Podcaster Mikrofon Amazon kaufen

Video: Unboxing Podcaster & Zubehör

Für wen eignet sich das Rode Podcaster?

Für alle, die hochwertige Tonspuren von Zuhause aus aufnehmen möchten, ist das Rode Podcaster eine gute Wahl. Egal ob Podcast, Lets Play/YouTube Video oder auch Gesangsspuren. Gerade für schnelle Songwriter-Skizzen ist dieses Mikrofon optimal.

Um den Bedürfnissen von Podcastern und YouTubern entgegen zu kommen ist die Technik vom Rode Podcaster perfekt auf die Stimme ausgelegt. Auch die Abnahme von Gesang und Rap ist mit diesem Mikrofon möglich. Ohne große Voreinstellung gelingen überzeugende Resultate. Die Aufnahme klingt, wie man es aus dem Radio und TV gewohnt ist.

Dank Plug und Play ist das Podcaster Mikrofon ohne Installation jederzeit aufnahmebereit. Zusatzgeräte sind somit nicht notwendig. Denn sämtliche Technik ist bereits im Rode Podcaster verbaut. Somit entfällt die Anschaffung von Audio Interface und Mikrofonvorverstärker. Zudem reicht die Stromversorgung per USB aus.

Dieses Mikrofon wurde für die frontale Besprechung konzipiert. Daher findet man hier auch eine Nierencharakteristik vor. Störgeräusche im Hintergrund stellen kein allzu großes Problem dar.

USB Mikrofon

Dank der USB Technik ist das Rode Podcaster Mikrofon im Nu Aufnahmebereit. Plug & Play erspart eine Installation und die Aufnahme kann direkt starten. Zudem ist keine weitere Technik notwendig. Denn diese ist bereits im Gehäuse verbaut. Somit ist für die Aufnahme nur das Mikrofon und eine Recording Software nötig.

Interner Pop-Filter

Explosivlaute haben bei diesem Mikrofon keine Chance. Durch den internen Popschutz filtert das Rode Podcaster die Störgeräusche und verhindert Übersteuerung.

Bis zu 10 Jahre Garantie

Wer sein Mikrofon bei Rode registriert, erhält eine kostenlose Verlängerung der Garantie auf 10 Jahre. Mehr Infos dazu gibt es auf der Online Präsenz von Rode.

Rode Podcaster

Rode Mikrofon Podcast Podcaster test

Praktisch ist auch die Betriebs-LED sowie der regelbare Kopfhörerausgang. Latenzfreies Mithören ist jedenfalls kein Problem. Beim Direct Monitoring tritt weder eine Verzögerung noch ein Echo auf. Dem Recording kann somit in Echtzeit gefolgt werden. Darüber hinaus können Sie Audio Dateien vom Computer über diesen Ausgang wiedergeben. Möchten Sie zum Beispiel Gesang aufnehmen, dann können Sie das Instrumental abspielen, während Sie einsingen und Ihre Stimme zusammen mit dem Beat über die Kopfhörer hören. Möglich macht dies das verbaute Audio Interface im Rode Podcaster.

Aufgenommen klingt die Stimme sehr natürlich und wird vom Mikrofon nicht großartig verfärbt. Wer langfristig die Aufnahme von YouTube Videos oder Podcasts aufnehmen möchte, ist mit diesem USB Mikrofon sehr gut beraten. Mit dem Rode Podcaster ist lange Freude garantiert. Der interne Pop-Filter sorgt zudem dafür, dass man bei der Nachbearbeitung viel Zeit einspart. Denn dieser wirkt den sogenannten Explosivlauten entgegen. Dazu zählen zum Beispiel die Buchstaben B & P, die bei der Aussprache einen großen Windzug erzeugen.

Im Lieferumfang ist eine Mikrofonhalterung sowie ein USB Kabel enthalten. Das USB Mikrofon Rode Podcaster ist mit Windows und Mac kompatibel.

USB Plug & Play

 Regelbarer Kopfhöreranschluss

 Integrierter Lautstärkeregler

interner Popfilter

Betriebs LED

Technische Details

Im Rode Podcaster arbeitet ein interner A/D-Wandler von 18 Bit und einer Sampling-Frequenz von 8-48 kHz und bietet hochwertige Qualität. Dank der Nierenrichtcharakteristik werden störende Geräusche, wie etwa Lüfter-Geräusche, die von hinten kommen, gemindert.

 

✔ Richtcharakteristik: Niere

✔ Grenzschalldruck: 115 dB

✔ Frequenzgang: 40 Hz – 14 kHz

✔ Kapsel: 28 mm, dynamisch

✔ Schnittstelle: USB

✔ Gewicht: 1,1 kg

Rode Podcaster Test 2017

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 × 4 =

*


Preisvergleich

ShopPreis
Mikrofon kaufen amazon

175,12 € 203,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17
Jetzt bei Amazon kaufen
Musik Mikrofon Preisvergleich

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17
Jetzt bei Musik-Produktiv kaufen
Recording Mikrofon kaufen

219,00 € 222,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17
Jetzt bei recordingladen.de kaufen

175,12 € 203,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 08:17