Skip to main content

Mikrofonständer – Für jeden Zweck das richtige Stativ

Ein weiteres unverzichtbares Zubehör ist der Mikrofonständer. Dabei gibt es Mikrofonstative in unterschiedlichen Variationen. Erfahren Sie in diesem Artikel, warum sich auch eine Investition einen guten Mikrofonständer lohnt und wieso billige Stative für mehr Frust als Freude sorgen.

In diesem kurzen Leitfaden finden Sie für jeden Zweck das richtige Mikrofonstativ!

Mikrofonständer Galgenstativ

Für wen ist ein Mikrofonständer sinnvoll?

Wer ein Kondensatormikrofon nutzt, benötigt in jedem Fall ein Mikrofonstativ. Zusammen mit einer elastischen Mikrofonspinne gelangen keine Störgeräusche wie Trittschall in die Aufnahmespur. Kondensatormikrofone sind sehr empfindlich und eignen sich nicht als Handmikrofon.

Auch auf der Bühne sind Mikrofonstative sinnvoll. So hat der Musiker freie Hände, um beispielsweise ein Instrument zu spielen. Praktisch ist es auch, wenn das Mikrofon mit einer Hand vom Stativ gelöst bzw. wieder angebracht werden kann.

Übersicht der Mikrofonstative

Insgesamt lassen sich Mikrofonständer in 4 Kategorien einteilen. Ob für die Bühne, im Homestudio oder als Tischmikrofonarm für Lets Play & Podcasts. Hier erhalten Sie eine kurze Übersicht der Mikrofonstative mit Produktempfehlungen im Preisvergleich.

Als Sockel sind Elemente genannt, die den Bodenkontakt herstellen. Es gibt Rundsockel, dessen Aussehen einer runden Platte ähnelt. Eine Alternative sind durch die dreibeinigen Sockel gegeben. Die Beine sind meist einklappbar, sodass auch ein platzsparender Transport einfach von statten gehen kann.

Sockel sind besonders wichtig, denn sie verleihen dem Mikrofon den nötigen Halt, indem sie ein Gegengewicht darstellen.

(Gerader) Mikrofonständer

Ein gerader Mikrofonständer besteht meist aus drei Elementen. Neben einem Rundsockel bzw. einem dreibeinigen Sockel, stecken zwei Stangen in einander. Diese lassen sich flexibel in der Höhe verstellen. Eine Anpassung an die jeweilige Person ist also besonders einfach. Aufgrund der Bauart eignet es sich bestens für Situationen, in denen man vor dem Mikrofon stehen möchte.

Für das Homerecording empfehle ich einen Mikrofonständer dieser Art mit Rundsockel. Diese sind besonders platzsparend und erfüllen den Zweck! Zudem sind sie schnell aufgebaut und robust. Wenn man nicht gerade gegen das Stativ rennt, sind sie auch schwer zum Stürz zu bringen.

Zwar ist auch ein Einsatz bei sitzenden Personen denkbar, allerdings sind Galgenstative in dieser Hinsicht flexibler und schränken weniger die Bewegungsfreiheit ein. Auch für Musiker, die singen und gleichzeitig ein Instrument spielen, ist ein gerades Stativ eher unbrauchbar. Dazu wäre der Abstand zum Mikrofon einfach zu groß, um eine vernünftige Aufnahme zu realisieren.

Galgenstativ

Die meist genutzten Mikrofonstative nennen sich Galgenstative. Dank Ihrer Vielseitigkeit finden sie reichlich Anwendung an verschiedenen Einsatzorten. Das beste an einem Galgenstativ ist wohl die Möglichkeit, das Mikrofon möglichst nah am Mund zu halten. Ohne dass ein Stativ dabei die Bewegungsfreiheit einschränkt, kann also noch ein Instrument gespielt werden. Daher kommt (Live-)Musiker diese Bauart sehr entgegen.

Hier ist ein dreibeiniger Sockel üblich. Das Gerüst besteht aus zwei Stangen, die durch ein Gelenk verbunden sind. Mit dem Gelenk decken diese Mikrofonstative einen großen Radius ab. Hier ist besonders auf die Qualität zu achten. Da das Mikrofon in der Luft gehalten wird, muss der Galgenständer ein großes Gewicht halten und Stabilität gewährleisten.

1234
König & Meyer 26010-300-55 Mikrofonstativ schwarz König & Meyer 26125-300-55 Mikrofonstativ Pronomic MS-116 Mikrofonständer mit Galgen König & Meyer 26145
ModellKönig & Meyer 26010-300-55 Mikrofonstativ schwarzKönig & Meyer 26125-300-55 MikrofonstativPronomic MS-116 Mikrofonständer mit GalgenKönig & Meyer 26145
Preis

ab 28,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 78,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ArtGerades StativGerades StativGalgenstativGalgenstativ
SockelRundsockelRundsockelDreibeinigRundsockel
Höhenverstellung87-157 cm100 - 170 cm66 - 155 cm100 - 170 cm
Gewicht3,58 kg2,46 kg2,1 kg6,2 kg
Einklappbare Füße
Preis

ab 28,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 78,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*Details Kaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

Mikrofonständer für den Tisch

Ein Tischstativ richtet sich vor allem an alle Podcaster und YouTuber. Für die Sprachaufnahmen eigener Produktionen oder Kommunikation per Skype & Co. gibt es keine bessere Wahl. Der Tisch Mikrofonständer ist nur ein paar Zentimeter bis Dezimeter hoch und hält das Mikrofon in optimaler Höhe.

Um die Aufnahmequalität zu steigern, koppelt man den Mikrofonständer von der Tischplatte ab. Dies kann ganz einfach durch Noppen aus Gummi oder Schaumstoff geschehen. Sind diese an den Füßen befestigt, gelangen keine Störgeräusche in die Aufnahmespur.

Durch die kompakte Größe nehmen sie kaum Platz ein. Tisch Mikrofonständer stellen eine gelunge Alternative zu den Mikrofonarmen dar.

Tisch Mikrofonarm

Praktisch für die Arbeit am Schreibtisch sind die Tischmikrofonarme. Dieser sind mit einer Klemme an der Tischplatte befestigt. Im Gegensatz zu den Tischstativen, schwingen die Mikrofone also in der Luft. Das hat einerseits den Vorteil, dass der Schreibtisch frei bleibt. Andererseits ist die Aufstellung und Positionierung flexibler zu gestalten.

Hier sollte man besonders auf die Verarbeitung Wert legen. Bei der Klemme ist darauf zu achten, dass diese keine Kratzer an der Tischplatte hinterlässt.

1234
Pronomic MST-10 BK Mikrofon Tischstativ RODE Tripod/Dreibein Mini Mikrofonständer Foxnovo Mikrofongelenkarm für den Tisch Røde PSA1 Gelenkarmstativ
ModellPronomic MST-10 BK Mikrofon TischstativRODE Tripod/Dreibein Mini MikrofonständerFoxnovo Mikrofongelenkarm für den TischRøde PSA1 Gelenkarmstativ
Preis

ab 11,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 24,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 72,00 € 85,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ArtTischstativTischstativGelenkarmGelenkarm
SockelRundsockelDreibeingKlemmeKlemme
Höhenverstellungx---
Gewicht1,36 kg185 g--
Einklappbare Füße
Preis

ab 11,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 24,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 72,00 € 85,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*Details Kaufen*Details Kaufen*Details Kaufen*

Was muss ich beim Mikrofonständer beachten?

Ein sehr wichtiger Punkt ist die Qualität des Stativs. Zwar mag man zu Beginn denken, ein günstiges für 10 € reicht aus. Schnell stellt man fest, dass diese Ansicht eventuell falsch war. Stöbert man durch das Internet, liest man häufig Berichte von erfahrenen Musikern, die dringend ein gutes Mikrofonstativ empfehlen.

Die Gründe sind nachvollziehbar. Erstens halten hochwertige Mikrofonständer meist ihr Leben lang. Sprich, wer einmal in ein gutes Stativ investiert, hat erstmal seine Ruhe! Ein anderer Punkt macht ebenfalls Sinn: Wer möchte schon seinem teuren, geliebten Mikrofon bei einem Sturz beobachten?

Daher ist besonders die Stabilität wichtig! Vergessen sollte man auch das Zubehör nicht. Mikrofonspinne und Popschutz erhöhen das Gewicht um ein paar zusätzliche Gramm. Wer zudem einen Mic-Screen verwendet, darf dieses Zusatzgewicht auch nicht vergessen. Bei einem kompletten Set können also schon mal gut 2 Kilogramm (und mehr) zusammenkommen.

Auch die Materialien sind einen Blick wert. Bei einem Stativ aus Plastik, klickt man am besten direkt zum nächsten Produkt!

Welcher Hersteller sind für gute Mikrofonständer bekannt?

Besonders beliebt ist die Marke K&M. Die Abkürzung steht für König & Meyer und ist bekannt für hochwertiges Mikrofon Zubehör. Ins Besondere die Mikrofonstative finden in der Musikwelt einen sehr guten Anklang. Ein Weiterer Hersteller für hochwertige Mikrofonständer ist Gravity.

Zubehör für Mikrofonständer

Zwar lassen sich auch Popkiller, Mikrofonspinne oder auch Mic-Screens dem Zubehör zuordnen. Zur besseren Übersicht, ordne ich diese Produkt dem Mikrofon Zubehör zu.

Hier erhalten Sie eine Übersicht, wie Sie Ihr Mikrofonstativ mit praktischen Zubehör erweitern können.

Mikrofonständer Gewinde

Normalerweise finden Sie nur Gewinde mit einer normierten Größe. Für den Fall, dass Ihre Mikrofonspinne nicht auf das Stativ passt, gibt es Gewinde-Adapter, die dieses Problem kostengünstig aus der Welt schaffen.

Halterung für Studio Kopfhörer

Wer genervt davon ist, die Kopfhörer bei jeder Session wieder zu verstauen, hat sich mit einer Halterung für die Kopfhörer ein sinnvolles Equipment entschieden. Die Halterung wird einfach an die Stange geschraubt und bietet sicheren Halt für die Headphones.
Mikrofonstativ Getränkehalterung Gravity

Getränkehalterung für Mikrofonstative

Nützlich und oft nicht gedacht ist ein praktischer Getränkehalter, der direkt an der Stativ Stange befestigt ist. So geht man der Gefahr aus dem Weg, dass das Getränk umkippt. Für ein paar wenige Euro bekommt man ein Stück weit mehr Sicherheit. Denn auch wenn man vorsichtig ist, „irgendwann“ passiert es dann mal. Da wäre es doch ganz gut, das Getränk direkt am Mikrofonständer zuhaben.
Mikrofonstativ Getränkehalterung


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 + achtzehn =

*